Vortrag und Meditation im Prenzlauer Berg: Ursachen von Verblendungen

Unsere Verblendungen – z.B. Wut, Eifersucht und Anhaftung – sorgen dafür, dass es uns schlecht geht. Wenn wir unseren Geist verändern wollen, ist es sehr wichtig, die „Mechanismen“ zu verstehen, wie Verblendungen entstehen.

Haben wir die Ursachen von Verblendungen verstanden, können wir geeignete Gegenmittel erlernen und anwenden, um diese Ursache zu abzuwenden. Heute Abend werden wir uns darum den „Ursachen von Verblendungen“ widmen:

  1. Der Same
  2. Das Objekt
  3. Unangemessene Aufmerksamkeit
  4. Vertrautheit
  5. Ablenkung und Beeinflussung durch andere
  6. Schlechte Gewohnheit

Literatur zum Thema: Den Geist verstehen. S. 207 ff.

Termin:
03.02.2011 19:30 – 21:00 Uhr
Physiotherapie Le Mani
Oderberger Str. 13, 10435 Berlin
(U2 Eberswalder Straße)

Weitere Infos zum Kursabend im Prenzlauer Berg