Gastbeitrag von Oskar: Mein schönstes Ferienerlebnis

Im Sommer waren Oskar und ich in England beim buddhistischen Sommerfestival. Wir hatten eine sehr schöne Zeit mit vielen Abenteuern und vor allem mit vielen alten und neuen Freunden. Ich hatte mir ganz fest vorgenommen, einen Artikel darüber ins Blog zu schreiben. Aber vor lauter Arbeit bin ich bisher nicht dazu gekommen und habe das vor mich hin geschoben.

Ganz unerwartet bekam ich Unterstützung von Oskar: Er sollte nämlich nach den Ferien in der Schule einen Aufsatz schreiben zum Thema „Mein schönstes Ferienerlebnis“… Ganz stolz hatte er mir seinen Aufsatz präsentiert und ich war echt baff. Darum habe ich Ihn gefragt, ob ich seinen Aufsatz hier einstellen kann und er war sehr stolz, dass er auch mal ins Internet kommt.

Voila, hier ist der Aufsatz:
(Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken.)